Suche im Verzeichnis

english Es gibt erstens eine Freitextsuche für alle Felder und für Felder bestimmter Spalten, zweitens eine Auswahl- und Schlagwortsuche mit Drop-Down-Listen für jene Spalten, bei denen das sinnvoll ist. Das Verzeichnis wird während der Eingabe zusammengefiltert; bei größeren Datenmengen kann das die Eingabe verlangsamen.

Auswahlsuche im Verzeichnis

Um die Auswahl aufzuheben, klicken Sie auf die oberste, leere Zeile.

Freitextsuche im Verzeichnis

Zur Freitextsuche: Grundsätzlich wird der Inhalt so in den Feldern gesucht, wie er in das Suchfeld eingegeben wird. (Es findet also keine Übersetzung statt.) Man kann die Suche aber gezielt ausweiten: Wenn im ersten Kästchen neben dem Suchfeld (a|A) ein Häkchen gesetzt ist, wird Groß- und Kleinschreibung nicht unterschieden. (So ist die Voreinstellung.) Wenn im zweiten Kästchen (ab|bca) ein Häkchen gesetzt ist, werden zwei nebeneinander eingegebene Ausdrücke wie Harfe Psalter so gesucht, dass ein Feld beide enthalten muss, aber nicht unbedingt nebeneinander und in dieser Reihenfolge. (Auch das ist die Voreinstellung.) Die reichsten Möglichkeiten tun sich mit dem dritten Kästchen auf (RE): Wenn dort ein Häkchen gesetzt ist, wird der Suchausdruck als sogenannter regulärer Ausdruck genommen. Damit sind dann auch Alternativsuchen, Suchen nach Zeitspannen und vieles andere möglich. Mehr zu regulären Ausdrücken hier. Es folgen Beispiele.

Alternativsuche (mit ‘oder’ verknüpfte Suchbegriffe)

(Harfe|Psalter) (ohne Leerzeichen)
findet Felder, die Harfe oder Psalter oder beide Ausdrücke enthalten;
(Leier|Harfe|Laute|Zither) (Psalter|Hymne|Ode) (mit Leerzeichen zwischen den Klammerungen)
findet Felder, die sowohl Leier oder Harfe oder Laute oder Zither oder mehrere dieser Ausdrücke als auch Psalter oder Hymne oder Ode oder mehrere dieser Ausdrücke enthalten.

Suche nach Zeitspannen

17[89][0-9] findet alle Zahlen zwischen (einschließlich) 1780 und 1799.

Suche nach Varianten

Hymn(os|us|e) findet Hymnos, Hymnus und Hymne; Herr?mann? findet Herrmann, Herman, Hermann und Herrman. Men.?šikov findet Menšikov, Men´šikov, Menьšikov und überhaupt alle Folgen, die an der Stelle .? keinen oder einen beliebigen Buchstaben haben.

Sortieren nach mehreren Spalten

english Man klickt auf die Spalte, die man zuerst sortieren will. Dann klickt man auf die weiteren Spalten, während man die Umschalttaste gedrückt hält.

Verwendung regulärer Ausdrücke

english Ein Regulärer Ausdruck ist eine Buchstabenfolge mit besonderen Platzhalterzeichen. Diese Platzhalterzeichen dienen vor allem dazu, einen Suchausdruck umfassender zu machen. Sieht man von der Verwendung vollständiger Programmiersprachen ab, so sind reguläre Ausdrücke das mächtigste Mittel, einen Suchausdruck zu gestalten. Beispiele sind in diesem Abschnitt erwähnt. Eine vollständige Übersicht zu den Platzhalterzeichen findet sich etwa in dieser Tabelle.